Escursioni guidate

dom., 09.06.2019 | Data alternative: lun., 10.06.2019

Svizzera sud-orientale

Weisstannental

5 h 0 min alto 960 m 960 m 11.2 km

Wer in der Freizeit Entdeckungen und Erlebnisse schätzt, darf das Weisstannental nicht ausser Acht lassen. Die Rundwanderung von Weisstannen Oberdorf zum Horn und zurück beschert uns eine Menge davon. Die etwas anspruchsvolle, teilweise steile Wanderung führt uns auf Wegen, die manchmal Trittsicherheit erfordern, zum Gipfel Horn (wir empfehlen, Stöcke mitzunehmen). Das Horn bietet eine traumhafte Sicht in Richtung Pizol, Flumserberg und Rheintal. Auf unserer ersten Rekognoszierungstour begegneten uns freundliche Sennen, die bei einem Kaffee Geschichten aus dem Weisstannental zu erzählen wussten, niedliche neugeborene Schafe und jugendliche Besenbeizer mit unschlagbaren Preisen («Rappenloch-Wasser gratis!»). Das Rappenloch und der Steinbockweg erinnern uns an die hier im Jahr 1911 erfolgreich durchgeführte Wiederansiedlung des Steinbocks in der Schweiz, den wir, wie auch die Adler über den Gipfeln, mit etwas Glück sehen können. Schöne Alpenrosen zieren unseren Weg beim Abstieg über Valtnov nach Vorsiez, und zum Schluss kehren wir entlang der Seez nach Weisstannen zurück. Sofern noch etwas Zeit bleibt, besuchen wir das Museum in der alten Post, das mit einer sehenswerten Ausstellung zum Leben in dieser Gegend aufwartet.

Itinerario
Weisstannen Oberdorf - Unterlavtina - Rappenloch - Horn - Vorsiez - Weisstannen Oberdorf
Informazioni
Abkürzung: möglich Verpflegung: aus dem Rucksack Stöcke empfohlen
Vista di dettaglio
Punto d’incontro
9:07 h, Weisstannen Oberdorf
Accompagnatore
Edi Graf, 052 216 14 48, 079 357 48 72
edwin.graf@hispeed.ch
Associazione cantonale per i sentieri escursionistici
Zürcher Wanderwege
www.zuercher-wanderwege.ch/
Iscrizione
non necessario
torna ai risultati