WANDERN.CH 4/2020 August

Im Banne des Lötschbergs

Codice articolo
W.CH4/2020
Anno di pubblicazione
2020
Numero di pagine
96
Autore/autori:
Div.
Formato
21 x 28 cm
Casa editrice
Sentieri Svizzeri
Prezzo
CHF 12.00 (Prezzo normale)

Wilde, schöne Berge rund um den Lötschepass
Mal idyllisch, mal wild und gewaltig: Die Berge und Täler rund um den Lötschepass BE/VS beeindrucken. Bei Wanderwetter gibt es malerische Seen auf dem Pass, satte Bergwiesen im Gasteretal, einen tiefblauen Oeschinensee und einen imposanten Ausblick vom Gällihore. Bei Schlechtwetter reissende Bäche, Gletscherstürze und Steinschlag.

Im Schatten von Julier und Septimer
Die Fuorcla Grevasalvas GR ist eine einsame Perle zwischen Oberhalbstein und Oberengadin. Wer auf den Pass steigt, geniesst eine formidable Aussicht.

Die Bierwanderin im Interview
Hunderte von Bieren hat sich Monika Saxer schon verdient. Die Bierwanderin braucht für ihre Touren keine ausgefallenen Gründe: «Beim Wandern bekommt man schliesslich Durst.»

Eine Überraschung als Picknick
Was wohl in den Fleischbällchen steckt? Unser Picknicktipp für Wandernde, die sich gerne selbst überraschen.

Stock um Stock
Jede und jeder Dritte benutzt heute Wanderstöcke beim Wandern. Welche Stöcke passen zu wem, und wie gebraucht man sie? Wir geben die Antworten, damit Sie alles im Griff haben.

L’articolo è stato aggiunto al carrello.


Continua acquisti Vai al carrello